· 

Spaghetti mit Thunfisch


Nudeln gehen ja immer, oder? um aber auch zwischendurch ein bisschen Abwechslung rein zu bringen, essen wir gerne Spaghetti mit Thunfisch.

Dieses Rezept ist nämlich nicht nur herrlich lecker, es ist auch in 10 Minuten fix und fertig zubereitet und das mit nur 4 Zutaten!!

 

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder braucht ihr:

  • 2 Dosen Thunfisch
  • 350 - 400g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 150ml Sahne
  • Kräuter wie Oregano (frisch) & Thymian 

So wird's gemacht:

Die Pasta bissfest kochen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit den Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit ein wenig Olivenöl anbraten. Den Thunfisch hinzugeben und mit der Sahne aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben Kräuter hinzufügen. Zum Schluss die gekochten Nudeln in der Sauce schwenken.

 

Mein Tipp: Ein Spritzer Zitronensaft geben dem Gericht übrigens den Feinschliff. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Danke fürs Lesen!

 

Ich bin Christina und komme aus dem wunderschönen Kärnten. Ich habe zwei bezaubernde Kinder im Alter von 2 und 6 Jahren.