· 

Gesunde Pizza

Dass wir Pizza lieben, ist ja kein Geheimnis. Aber natürlich wissen wir auch, dass Pizza nicht unbedingt zu den gesunden Lebensmitteln zählt und essen sie daher nicht allzu oft. Aber jetzt haben wir tatsächlich ein Rezept für eine gesunde Pizza entdeckt!! Damit können wir bedenkenlos schlemmen, wenn es sein muss auch täglich.

 

Für eine Pizza braucht ihr:

  • 300 g Topfen/Quark
  • 100g Sonnenblumenmehl oder Weizenmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Oregano
  • Passata
  • geriebener Käse nach Belieben

So wird's gemacht:

Ofen vorheizen auf 180 Grad Umluft.

 

Für den Boden Quark, Salz und Mehl kneten und auf einem Backblech zu einem Kreis formen. Und ja etwas Kraft braucht man dazu schon, dafür ist er aber super lecker. Mit dem Nudelholz zu 5mm Dicke ausrollen.

 

Den Boden für 15min in den Ofen und währenddessen den Belag vorbereiten.

 

Pizza belegen und nochmal für 10min in den Ofen, diesmal aber nur Unterhitze für einen knusprigen Boden.

 

Im Anschluss Basilikum oder andere frische Kräuter drüberstreuen.


~ DANKE für dieses Rezept an meine lieben Bekannten von Schnabel_Auf 

Schaut unbedingt mal bei ihnen vorbei, da gibt's noch mehr leckere Rezepte zu entdecken. ~

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Danke fürs Lesen!

 

Ich bin Christina und komme aus dem wunderschönen Kärnten. Ich habe zwei bezaubernde Kinder im Alter von 2 und 6 Jahren.