· 

Penne Caponata

Zugegeben: Nicht jedes Kind mag Melanzani und Oliven, aber dieses Rezept ist so lecker, dass ich es mit euch teilen muss. Um es kindertauglich zu machen, habe ich außerdem noch einen kleinen Tipp für euch.

 

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder braucht ihr:

  • 375g Penne
  • 1 Melanzani
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80g Parmesan
  • 1 rote Zwiebel
  • 90g Oliven
  • 75g getrocknete Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 75g Rucola
  • 1,5 Dosentomaten oder 300ml Polpa

 

So wird's gemacht:

Nudelwasser aufstellen und die Penne al dente kochen.

 

Oliven und Tomaten klein schneiden, Zwiebel und Knoblauch würfeln. Melanzani ebenso in kleine Würfel schneiden.


Bei starker Hitze 3 EL Olivenöl erhitzen und die Melanzani darin 5 Minuten anbraten. Zwiebel, Oliven und Tomaten hinzufügen und mit Polpa aufgießen. Die Hitze reduzieren und für 10-12 Minuten köcheln lassen. 

 

Gekochte Penne zu dem Gemüse in die Pfanne geben und gut vermengen. Mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Zitronenabrieb und Zitronensaft abschmecken. Mit Rucola und Parmesan bestreuen und genießen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Danke fürs Lesen!

 

Ich bin Christina und komme aus dem wunderschönen Kärnten. Ich habe zwei bezaubernde Kinder im Alter von 2 und 6 Jahren.