· 

Proteinwaffeln ohne Mehl

Wir lieeeben Waffeln zum Frühstück! Wenn man sich dann aber ein bisschen mit gesunder Ernährung beschäftigt, kommt schnell die Ernüchterung: Waffeln passen so gar nicht in dieses Bild. Daher habe ich mich intensiv auf die Suche nach einem gesunden Rezept für köstliche Frühstückswaffeln gemacht und bin fündig geworden!

 

Für 4 Portionen (Waffeleisenfüllungen) brauchst du:

  • 3 Eier
  • 45g Eiweißpulver (ich verwende den ganz normalen Shake)
  • 1 TL Xucker
  • 75g Skyr oder Topfen
  • 15g weiche Butter

Gesunde Toppingideen:

  • Joghurt
  • Nüsse
  • Kokosflocken
  • Honig
  • Früchte (Beeren, Bananen, Äpfel)
  • Apfelmus

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Danke fürs Lesen!

 

Ich bin Christina und komme aus dem wunderschönen Kärnten. Ich habe zwei bezaubernde Kinder im Alter von 4 und 8 Jahren.